Creating Value.

Impactstarker Auftakt am Business Friday.

Gut fünfzig Teilnehmer der Business Community und Vertreter der Startup-Szene aus dem Bereich IoT kamen am Freitag ins Space Shack. Nach der Begrüßung durch die Gastgeber Stefan Dufhues und Michael Hufelschulte sowie Moderator Stefan Evertz starteten wir mit einer inspirierenden Keynote in den Tag: IoT-Forscher Alexander Willner sprach über Herausforderungen im industriell genutzten Internet der Dinge. Er ist Leiter des Industrial Internet of Things (IIoT)-Zentrums am Fraunhofer FOKUS und arbeitet an der Anwendung von standardbasierten IoT-Technologien in der Industrie. Willner gab einen intensiven Einblick, vor welchen Herausforderungen Industrie 4.0 aktuell steht und welche technologischen Entwicklungen eine Basis für ganz neue Geschäftsmodelle schaffen werden.

Die Vorstellungsrunde der Teilnehmer zeigte bereits, aus welch unterschiedlichen Perspektiven das Internet of Things bearbeitet wird. Entsprechend vielfältig war auch das Sessionboard gefüllt, das die Agenda des Tages bestimmte. Hier ging es um Themen wie Business-Modellentwicklung, IoT-Strategie, Anwendungsbeispiele und Success Stories. Daneben bestand viel Raum für Business-Talks und zum Netzwerken. 

Impulse für das IoT-Business.

Unsere Partner

Fraunhofer Fokus
ThingForward
Digital Hub Berlin
Netzpiloten